Der Kinoschauspieler Max Linder gefallen?

 

   Bei den Kämpfen in Belgien soll, wie der "Pest. L." mit Bestimmtheit melden zu können glaubt, auch der berühmte Kinoschauspieler Max Linder den Tod gefunden haben. Linder stand in den Reihen eines französischen Regiments, das mit den Belgiern vereint gegen die Deutschen kämpfte. Er war von Hause aus Artist, ging später zur Lichtspielkunst über und wurde dank seiner hervorragenden darstellerischen Begabung, seiner Eleganz und seiner unwiderstehlichen Komik bald zum beliebtesten und bestbezahlten Kinoschauspieler der Welt. Vor etwa zwei Jahren zeigte er sich dem Berliner Publikum, dem er bereits seit Jahren von der Projektionsleinwand her ein lieber Bekannter war, persönlich in einem Sketsch auf der Bühne des Wintergartens. Seine unzähligen Freunde in der ganzen Welt werden mit Bedauern die - bisher übrigens noch unbestätigte - Kunde von seinem Tod auf dem Felde der Ehre vernehmen. (Berliner Börsen-Courier, 24.9.1914; zitiert in: < earlycinema.uni-koeln.de>)